Blick in die Ferne

Tränen in den Augen
erschweren die Sicht.
Vieles, was du sehen willst,
siehst du nicht.

Die Welt um dich herum verschwommen
Und langsam bemerkst du benommen:
Alles dreht sich -
der Blick in die Ferne ist unmöglich.

17.7.09 12:57

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen